Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit Wie erstelle ich eine originelle Lampe aus einer Flasche?

Wie eine Lampe aus einer Flasche zu machen?

/
/
/
110 Ansichten

Die Lampe aus der Flasche ist leicht von eigenen Händen vorzubereiten, die Hauptsache - Behälter aus Glas oder Kunststoff zu reservieren. Sie können eine Wandlampe, Stehlampe und sogar die ganze Zusammensetzung mit Weihnachtsbaumgirlanden machen

Lampe aus einer Flasche kann ein Highlight werdenInnenraum. Wenn Sie schöne Flaschen Wein oder Cognac haben, werfen Sie sie nicht weg: Sie werden die Grundlage für die Wandleuchte, die Stehlampe oder den Kronleuchter bilden. Sie werden ziemlich viele Werkzeuge brauchen, am wichtigsten - um einen Wunsch und Freizeit zu haben.

Wie man eine Lampe aus einer Flasche macht

Wie eine Lampe aus einer Flasche zu machen?Sie können die gesamte Zusammensetzung der Armaturen machen und dafür benötigen Sie zwei oder mehr identische Flaschen.

Fertigungsschritte:

  • Etiketten mit warmem Wasser und einem Schwamm entfernen;
  • Spülen Sie den Glasbehälter gründlich und trocknen Sie ihn gut ab. In einer Höhe von ca. 1,5-2 cm vom Boden, markieren Sie die Stelle, an der das Kabelaustrittsloch hergestellt werden soll;
  • Sie benötigen ein Elektrowerkzeug ausgestattetein Bohrer mit einem Diamantbohrer. Mit seiner Hilfe muss man ein Loch in das Werkstück bohren, vorher aber den Kuchen aus dem Ton mischen und eine dicke Schicht auf die Bohrstelle auftragen;
  • Während Sie gelegentlich arbeiten, gießen Sie Wasser in das Loch, das den Bohrer und das Glas selbst abkühlt;
  • nicht eilig alle sorgfältig sehr tun, und die entstehende Loch Schmirgelpapier um Verletzungen zu vermeiden, wenn Flaschen Fischgrät-Girlande füllt;
  • wenn Sie drei Flaschen haben, dann, Sie entsprechendbrauche drei Weihnachtsbaumgirlanden. Legen Sie die Girlande durch das Loch in den Glasbehälter. Lassen Sie von außen nur das Verbindungskabel frei.
  • Wenn Sie möchten, können Sie das Loch mit einer Gummidichtung versiegeln: es schützt nicht nur vor Verletzungen, sondern gibt auch der Zusammensetzung von Lampen aus Glasflaschen ein ästhetischeres Aussehen;
  • Jetzt bleibt es, die Lampe an die Steckdose anzuschließen und das schöne Schauspiel zu genießen.

Ich muss sagen, dass dies der einfachste Weg zur Herstellung ist. Einige gehen weiter und fügen eine Kerze in den Flaschenhals ein, dekorieren die Komposition mit Bändern, künstlichen Blumen usw.

Mit Hilfe von Klebstoff kann Glas zadekorirovat werdenMuscheln, Perlen, Knöpfe, im Allgemeinen alles, was über deinen Arm kommt. Sie können die Basis der Lampe mit Farbe bemalen und noch ein Bild hinein oder ein Bild hineinlegen. Alles hängt von Ihrer Vorstellungskraft und Ihren Fähigkeiten ab.

Wie eine Lampe aus einer Flasche zu machen?Wenn Sie einen fertigen Lampenschirm von der alten habenLampe, oder haben Sie es selbst tun der beiden Ringe mit unterschiedlichen Durchmessern, Rippen und Stoff oder Papier, können Sie Ihre eigenen Hände Lampe aus der Flasche machen, in denen diese als Träger für den Lampenschirm wirken.

Nach dem oben beschriebenen Prinzip, Drill-DownGlasbehälter Loch, legen Sie einen Draht, von dem ein Ende wird verwendet, um die Patrone mit der Lampe zu montieren, und der andere wird mit einem Stecker enden. Als Option, verwenden Sie Decoupage für die Dekoration, Malerei mit Acryl oder Lack.

Meisterklasse für die Herstellung einer Lampe aus einer Flasche

In den Häusern unserer Bürger entstanden Kunsthandwerk aus Plastikflaschen und Getränke, die in diesem Behälter verkauft wurden.

Die Handwerker der Menschen erkannten sofort, dass sie es könnteein ausgezeichnetes Material für die Herstellung aller Arten von Meisterwerken des Könnens zu werden und sofort darauf zu arbeiten, auf seiner Basis Vasen, Kerzenständer, Dekorationen für Häuschen und sogar Rasseln und anderes Spielzeug für Kinder zu schaffen. Besonders beliebt ist eine Lampe aus Kunststoffflaschen.

Fertigungsschritte:

  • Die Basis unseres Kronleuchters wird einer seinKunststoffflasche Volumen von 2,5 Litern. Für die Dekoration eines anderen Container benötigt, aus denen schneiden Sie die Blätter, Blumen, Schmetterlinge, etc. Es spielt keine Rolle, wenn die resultierende Vorform drehen wird - es gibt auch die Natürlichkeit der gesamten Zusammensetzung .;
  • Wie eine Lampe aus einer Flasche zu machen?Fertigfiguren müssen mit Buntglasfarben bemalt werden. Wenn Sie sich nicht mit der Farbe anlegen wollen, holen Sie sich vorher eine farbige Buntglasfolie, bedecken Sie sie mit Plastik und schneiden Sie dann die Werkstücke aus;
  • jetzt mit Kleber "Drachen»Ordnen Sie den Umfang Ihrer Flasche anmehrfarbige Leerzeichen. Sie können einige der Blätter und Blüten an Drahtstücken befestigen und die Birne an die Lampenfassung schrauben. Es bleibt übrig, den Kronleuchter an die Decke zu hängen und das Licht der Flaschenlampe zu genießen.

Sie können einen Kronleuchter mit Glasdeckenlampen machen. Um dies zu tun, müssen Sie die Flaschen des Halses und der Unterseite mit einem Diamantglasschneider schneiden und sie dann in einer schönen Zusammensetzung sammeln.

Anscheinend bei der Herstellung von Lampen aus FlaschenEs gibt nichts Kompliziertes. Wenn Sie nur einen Glasbehälter oder ein Stück Plastik zur Hand haben, können Sie Ihr Landhaus mit einem originalen Meisterwerk dekorieren. Damit spielen Design und Interieur im wahrsten Sinne des Wortes mit neuen Farben.

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt