Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Ein zweites Leben, um die Dinge geben,

Geben ein zweites Leben Dinge

/
/
/
163 Ansichten

Er beschreibt, dass, wenn Sie versuchen, es kann irgend etwas aus der Mode, ändern und machen es moderne

Wahrscheinlich viele von euch, liebe Mädchen, undFrauen, konfrontiert mit einer solchen Situation: eine vollständige Garderobe, hängen nirgendwo, und nichts zu tragen. Etwas aus der Mode, etwas, Favorit, verlor Blick weg, aber etwas war einfach nicht genug. Und bevor Sie vor einer schwierigen Wahl: "Was mit dem alten, was zu tun? Verwerfen oder ...?"

Geben ein zweites Leben DingeHetzen Sie nicht davon, um loszuwerden, können Sie immerZeit haben, ist es besser, zu versuchen, neues Leben zu Ihrem Lieblings-Kleidung zu geben. Glauben Sie mir, wenn Sie das tun, und Sie werden erkennen, dass Modifikationen oder schon alt Kleidung mit ihren eigenen Händen unzeitgemäß ist - das ist ein sehr spannender Prozess.

Wegwerfen oder gehen?

Alles, was nach der Änderung kann interessant seinund origineller als es war es wert, nur um ein paar Details hinzufügen. Das ist einfach nicht mit veralteten Kleidung getan: alter, perelitsovyvat, Farbe, verziert mit Stickereien und verschiedene Artikel ...

Kommen Sie kreativ sein, schalten Sie Ihre Phantasie, und bekommen eine neue neue Sache, machte mit seinen eigenen Händen, und wir werden Ihnen interessante Tipps und Ideen zu helfen.

umgestalten Jeanswear

Im Kabinett gibt es sicherlich ein Lieblings-Jeans, die Sie Ihre eigenen Hände verändern können, wie Sie bereits sie nicht tragen, aber nicht wagen werfen. Lassen Sie uns über ihnen zu arbeiten.

Die einfachste Möglichkeit - zu Shorts. Schneiden Sie alle unnötigen ab, und auch nach Wunsch dekorieren. So schmücken den Anzug: dekorative Knöpfe, Nieten, Reißverschlüsse, Strass, Applikationen, Rüschen. Wenn Sie möchten, können Sie sie sogar in Bleich aufhellen oder Spezialfarben malen.

Wir nähen Denim-Rock. Es muss Jeans mit hoher Taille, aber zwei Nummern zu groß für Sie. Schneiden Sie das Bein direkt unterhalb der Burg "rastrepyvaem"Am Rande des Gewebes, das heißt, machen Fransen.

Das ist es, kurzen Rock an den Hüften, bereit. By the way, versuchen Sie es mit Bleichmittel zu malen: Zeichnen Sie eine einfache Herzen, Blumen, Sterne und Sie werden sehen, wie viel effektiver und origineller Ihr Rock aussehen wird.

Unnötige Stretch-Jeans kann leicht umgewandelt in seinelegant geraden Rock. Schneiden Sie das Bein auf diese Länge, die an der Rock ist. Thrust alle Seitennähte. Inseam nähen, den Schlitz zu verlassen. Schneiden Sie die gleiche Länge Rock Streifen aus elastischem Gewebe und aus Spitze, Spitzegewebe, beziehen sich auf die Seitennähte des Rock zu äußeren und genäht.

Es wird sich schicker Rock aus Denim mit Spitzeneinsätzen. Wie Sie sehen können, Jeans Kleidung mit seinen eigenen Händen zu verändern - eine unterhaltsame Aktivität, immer eine Option.

Modische Remake ihre eigenen Hände Jacke und Weste

Geben ein zweites Leben DingeWenn strenge Weste sieht matt und bringt SieSehnsucht, und wollen nicht mit ihm, keine Sorge zu trennen! Aus dieser Situation heraus, lassen Sie über Veränderungen. Nehmen Sie ein anderes Geflecht mit bunten Verzierungen und einer Breite von bis zu 3 cm. Dekorieren der Regale werden, da sie an der Weste Schlüssel sind.

Legen Sie das Geflecht in mehreren Reihen auf dem BodenRegale, so dass sie die Linie fertig Weste und genäht wiederholt. Machen Perlen Fransen: 20-25 Perlen auf einem Faden aufgereiht und nähen entlang der Kante der Regale jeder Thread in einem Abstand von 5 mm voneinander. Erhalten Sie erstaunliche Weste im Ethno-Stil.

Und nun ein wenig tun Magie auf schwarz veraltetJacke. Schneiden Sie die Ärmel ab und nähen an ihren Platz die anderen - mit einem Muster aus Gewebe (Zelle, Streifen, etc.) Es ist jetzt sehr in Mode-Trend: inkongruent zu kombinieren. Ersetzen Sie mit den gleichen Stoff Taschen oder Aufschlägen obtyanite seine Tasten. Grim Jacke aussehen wird moderner und macht sogar Spaß.

Ebenso können Sie überarbeiten und Oberbekleidung mit den Händen, einen Mantel, Jacke, Mantel zu dekorieren, usw.

Wie die Bluse zu ändern

Sie haben in einem Sport-Stil Bluse erhalten mitTaschen, und Sie wollen es romantisch zu machen. Ist es möglich? Ja, wenn Sie Stücke von Stickereien oder Spitze zu finden, geeignete Farbe zu Bluse. Tragen Sie die Hälfte Schnürsenkeltasche, messen ihre Breite, vergessen Sie nicht mehr als 10 mm zum Rand hinzuzufügen, geschnitten und vorsichtig die Tasche nähen.

Als nächstes ist es notwendig: otporot Manschette Spitze gesammelt und sie an Ort und Stelle Manschetten nähen, und auf der Innenseite - Kaugummi. Die Ecken des Kragens auch dekorieren mit Spitze. Das Ergebnis war eine sehr feminine Bluse!

Wie Remake T-Shirt

Etwas, was, wie viel des Guten in allen Schränkenfehlt. Zum Beispiel haben Sie ein großes T-Shirt, aber es ist für Sie groß. Hetzen Sie es nicht zu geben jemand, ihr ein Mini-Kleid zu machen. Schneiden Sie eine Hülse Schließen Sie die Seiten des Halses und Pailletten bestickt. Wenn Sie ein Kleid mit dicken schwarzen Strumpfhosen tragen, Modeaccessoires hinzuzufügen, wird das Bild sehr stilvoll herausstellen.

Wie zu modernisieren gestrickten Rock

Ihre bevorzugten klassischen Rock gestricktEr streckte sich auf die Seiten aus und verlor seine Präsentation? Aber, wenn Sie die geschickte Hände haben, kann es noch besser machen, als es war. Um dies zu tun ziemlich viel: Nehmen Sie den dünnen Stoff der Rock (Chiffon, Crepe de Chine oder Nylon) zu entsprechen.

Schneiden Sie aus ihrem 2 Volant Breite von nicht mehr als 7 cm,Treat schneidet ein Zick-Zack-Muster. Schub von etwa 30-35 cm an den Seitennähten Röcke, legen Volants in die Nähte, heften und nähen an der Maschine. Das Ergebnis war eine originelle und moderne Rock!

Kleine Tipps für die Näherinnen

  • Verwenden in der Gestaltung einer Vielzahl von Kleidungsstückenkünstliche Blumen, sie geben dem Bild einen Hauch von Glamour. Zum Beispiel nähen die Blume der rosa Stoffband auf einem schwarzen T-Shirt und ein wenig rosa Federn hinzuzufügen. Als solche werden Sie nicht unbemerkt bleiben;
  • Geben ein zweites Leben DingeEinfach, aber kontras Inlay, zu verändern und beleben jede langweilige Sommerkleid. Beispiel: schwarz und Purpur sundress Inlay;
  • Der kleine schwarze Kleid ist immer in Mode und den tatsächlichen,aber es kann langweilig. Aktualisieren Sie es, nähen sie, statt schwarz, die neuen roten Riemen. Oder Kragenkleid elastische Gurtband mit Pailletten oder Strass nähen;
  • Schmale rosa rutscht jede Art von alter Kleidung aus schwarzem Tuch Hose obwohl der Rock zu ändern;
  • Um einen schwarzen Rock Gold-Gürtel nähen und nähen ihm eine Rose, die aus dem gleichen Stoff. Ein paar Rosen entlang der Saum nähen. Holen Sie sich das Original Abendkleid.

Und schließlich haben Sie keine Angst und Sorge nicht, wennSie plötzlich etwas versauen durch die Hände verändert, oder sie nicht genau, welche Art Sie träumen. Es spielt keine Rolle, weil Sie es noch früher wollen oder später wegwerfen.

Weiter zu schaffen, phantasieren, experimentieren und Sie werden sicherlich gelingen!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt