Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Handwerk aus Papier: einfache und interessante Kreativität

Handwerk aus Papier: einfache und interessante Kreativität

/
/
/
74 Ansichten

Papier und Pappe sind uns aus der Kindheit vertraute Materialien. Papierhandwerk hilft, die Energie der Kinder in die richtige Richtung zu führen, die kreativen Fähigkeiten einer aufkommenden Persönlichkeit zu entwickeln

Zeiten ändern, aber Handwerk aus Papier und Kartonauch heute noch relevant bleiben Die Schaffung von einfachen Papiergirlanden und Schneeflocken in den Schuljahren war der Beginn des kreativen Weges vieler Künstler.

Handwerk aus Papier: einfache und interessante KreativitätAber vor kurzem Handwerk aus Papier ihre eigenenHände haben eine neue semantische Farbe erworben, da die Technik ihrer Herstellung ein völlig neues, komplexes Niveau erreicht hat. Viele Produkte werden von Sammlern hoch geschätzt, und ihre Kosten sind recht groß.

Um für die Welt Anerkennung zu behaupten, während, natürlich, früh, aber Sie können immer noch lernen, wie man einige Papierprodukte zu schaffen.

Vorteile von Wellpappe für Handwerk

Dieses Papier am Anfang seiner Existenz in derentfernte 1856 wurde von den Briten benutzt, um ein Futter für Hüte zu machen. Klingt ziemlich seltsam für eine moderne Person, nicht wahr? Dennoch, im Laufe der Zeit das Feld der Anwendung von "Schnitter"Hat sich deutlich erweitert und heute sind wir nicht mehr die Welt der Geschenkpakete ohne Rascheln.

Basierend auf der Größe der Wellung ist das geschnittene Papier in 2 geteiltTyp: konventionell und gekreppt (mit einem kleinen Muster). Die zweite Option eignet sich am Anfang des kreativen Weges des Kindes: Es ist weich, angenehm zu berühren, hat eine Vielzahl von Farben, die die Liebe der Kinder gewonnen hat. «Harvester"Geeignet für die Erstellung von Landschaften, Girlanden und fabelhaften Bühnenkostümen.

Vielfalt von Wellpappe Handwerktoll, aber die schönsten aussehenden Blumen aus diesem Material. Deshalb sollten wir die populärsten Wege betrachten, um Papierblumen zu machen.

Tulpe

Was für ein Urlaub ohne Blumen, und was für den 8. März ohne Tulpen? Als Kind haben alle diese wunderbaren Blumen aus Papier und gab sie ihren geliebten Müttern. Heute lernen Sie, wie man eine Tulpe mit Riffelung macht.

Sie benötigen:

  • Draht;
  • Wellpappe;
  • Schere;
  • Kleber.

Zuerst musst du 6 Papierstreifen schneidenBreite von ca. 3 cm, eine Länge von 18 cm, dann drehen Sie den Streifen in der Mitte, wie die Kante einer Süßigkeiten Wrapper. Falte es in der Hälfte. Strecke die resultierenden Schichten aus und bilde kleine Blütenblätter der Tulpe. Die Basis ist gespannt und fest verschraubt. Sollte eine Knospe bekommen.

Ein Streifen grüner Farbe 2 cm breit. Die Länge wird anders sein, alles hängt von der Häufigkeit der Stränge ab, so dass es wünschenswert ist, über die Wellungslinie zu schneiden. Falten Sie die Streifen in der Hälfte und kleben sie mit einem Draht 15 cm lang.

Lege 3 Blütenblätter um den Stamm, von obenlegte die folgenden 3. All dieses Geschäft zu stärken, um einen Stiel mit Blütenblättern verschmiert mit Leim einen grünen Streifen. Lange Streifen von grünen Blättern, die gerade an die Basis geschraubt wurden.

Rosen aus Wellpappe und Süßigkeiten

Handwerk aus Papier: einfache und interessante KreativitätDer nächste Weg, um ein Papier in eine Blume gewickelt werden wird zu süßen Zahn. Ein solches süßes Bouquet ist sehr leicht gemacht und es kann schnell für den nächsten Urlaub vorbereitet werden.

Was Sie brauchen:

  • Süßigkeiten selbst;
  • lange Holzspieße;
  • das geklemmte Papier;
  • Kleber;
  • grüner Schaum;
  • ein kleiner Korb;
  • Schottisches Band

Solche Kunsthandwerk aus Papier kann in eine regelmäßige Vase gebracht werden, aber sie in einen Korb legen, können Sie Kompositionen hinzufügen, die hübsch sind.

Lieblings-Süßigkeiten sind mit Scotch-Band verbunden. Schneiden Sie verschiedene Blumenblätter für zukünftige Rosen aus. Sie können jede Blume eine andere Farbe machen, und Sie können mehrere ähnliche Schattierungen wählen.

Für eine Knospe, schneiden Sie ein Rechteck mit einer Breite von mindestens 10 cm, strecken Sie es in der Mitte und wickeln Sie es mit einer Süßigkeit. An der Basis fixieren wir alles mit Scotchband. Die Blütenblätter sind genau so befestigt.

Nachdem du alle Kanten der Blütenblätter gebeugt hast, wirst du sehen, dass du eine Rose hast. Je mehr Sie das Blütenblatt wickeln, desto deutlicher wird das süße Herz sein.

Du kannst alles so lassen, wie es ist, oder du kannst die Blumen in den Korb legen und sie in den Schaum legen.

Farbpapier und Karton - hallo aus der Kindheit

Lustige Artikel aus farbigem Papier und Pappe werden häufiger in der Kunst der Kinder gefunden. Sie sind einfach zu machen, so Kinder, nicht müde überhaupt, verbringen ihre freie Zeit mit Gewinn.

Für gemeinsame Familie Kreativität, können Sie wählen, um kleine Pappe Pinguine zu machen.

Was Sie brauchen:

  • Kartonrohr (aus Papiertüchern oder Folie);
  • flüssiger Kleber;
  • Bleistift;
  • malen;
  • Schere;
  • Linie.

Wir schneiden Ringe - je 6 Stück und eine HälfteBreite von 1 cm. Von ihm werden die Augen ausfallen. Färben Sie die Ringe auf diese Weise: 1 halbe und 1 Ring - orange, 3 - schwarz, 1 - weiß, 2 verbleibende Streifen (zukünftige Augen), wir malen halb schwarz, halbweiß.

Um die Füße zu kreieren, halbieren und in der Mitte des Orangenrings zusammenkleben. Von den Hälften der gleichen Farbe beherrschen wir den Schnabel: Wir machen ein Tröpfchen, das Fixieren der Kanten mit Leim.

Schwarz-Weiß-Hälften sind in einer Spirale verdreht, vorschmieren sie mit Leim. Wir bilden einen weißen Körper und schwarze Flügel. Wir kleben alle zusammen und drücken die Finger.

Im letzten schwarzen Kreis fügen wir die Augen und den Schnabel ein und schmieren sie mit Leim. Es stellte sich heraus, der Kopf des Pinguins. Wir verbinden alle Teile.

Wie man Freunde mit Handwerk aus Papier origami überrascht

Falten von Papierfiguren, genannt "origami"Ist eine sehr modische Kunstform. Ursprünglich im alten China, blühte es in den Händen der japanischen Handwerker, und danach - die ganze Welt wurde verschluckt.

Technics origami ist sehr vielseitig: Ein Produkt kann 5 Minuten gesammelt werden, und die Herstellung eines anderen wird mehrere Wochen dauern.

Handwerk aus Papier: einfache und interessante KreativitätInteressanterweise hat diese Kunst ein eigenes universelles System von Zeichen, so dass die Faltung eines beliebigen Modells mit einer Reihe von Zeichnungen dargestellt werden kann.

Es gibt mehrere Arten von Origami:

  • modulare Origami (bestehend aus mehreren Teilen);
  • einfache Origami (nur durch einen Berg und ein Tal gefaltet);
  • scannen (mit einer Zeichnungsbeschreibung);
  • origami nass falten (nass papier wird verwendet).

Papier - ein einzigartiges Material, das Ihnen erlaubt, Kreativität in jedem Alter zu entlasten. Aber es ist nicht so sehr das, was ein Mensch für seine Kreativität nutzt, wie sehr seine Offenheit, etwas Neues zu lernen, wichtig ist.

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt