Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Gestalten von Tierfiguren aus Plastilin

Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formen

/
/
/
68 Ansichten

Formen aus Plastilin ist eine interessante, faszinierende und nützliche Tätigkeit. Bringen Sie Ihren Kindern bei, zu formen, und sie werden Sie mit netten Handwerken erfreuen. Lernen, aus Plastilin zu formen

Knetmasse ist ein unveränderliches Material für das KindKreativität und Entwicklung. Er gibt leicht den Anstrengungen kleiner Finger nach, entwickelt ihre motorischen Fähigkeiten und die Vorstellungskraft des Babys. Formen ist eine unglaublich lustige Erfahrung. Versuchen Sie einfach, Ihrem Kind die einfachsten Dinge und Figuren aus Plastilin beizubringen, und Sie werden überrascht sein, wie viel es in den Prozess einbeziehen wird. Höchstwahrscheinlich wird das Kind an seinem Schreibtisch stundenlang sitzen, während Sie während dieser Zeit viele positive Emotionen bekommen, wenn Sie die Früchte seiner Arbeit beobachten.

Die Verwendung von Modellierung

Primitiver Ton wurde aus Ton gemischtmit tierischen Fetten und Wachs, während sein modernes Analogon aus Polyvinylchlorid oder Gummi besteht. Neben der Tatsache, dass das aktuelle Material für Kreativität eine helle Farbe hat, kann es auch leicht von der Arbeitsfläche entfernt werden.

Wenn wir zusammen mit den Jungs lernen, aus Plastilin zu formen, sind wir gleichzeitig:

  • Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formenstimulieren ihre Phantasie;
  • tragen zur Bildung von künstlerischem Geschmack, Geduld, Konzentration und Phantasie bei;
  • aktiviere die Arbeit des Gehirns;
  • Hilfe entwickeln kleine motorische Fähigkeiten, die Beziehung zwischen Bewegungen und ihre Ergebnisse, Beredsamkeit und so weiter;
  • Bilden Sie die richtige Vision von Objekten, Blumen und deren Kombinationen;
  • mache Kinder unabhängiger.

Grundregeln der Arbeit

Um mit Kindern zu arbeiten, wurde nicht zu Folter, es ist wichtig, das richtige und qualitativ hochwertige Material zu wählen.

Es muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formenbehalte die gegebene Form und zerfall nicht;
  • leicht herunterzurollen, nicht zu bröckeln;
  • sich schnell in den Handflächen aufwärmen und geschmeidig werden;
  • enthalten pflanzliche, nicht giftige Inhaltsstoffe;
  • Lassen Sie keine fettigen oder farbigen Flecken auf der Kleidung oder der Haut des jungen Schöpfers zurück.

Bevor Sie mit der Modellierung von Plastilin beginnen, achten Sie auf die entsprechende Arbeitsumgebung.

Zum Beispiel, decken Sie die Tabelle einen Schnitt von Linoleum oder dichten Wachstuch, bereiten Sie die folgenden Geräte:

  • spezielle Holz- / Kunststoffplatte;
  • Stapel (Messer zum Schneiden);
  • Kunststoff-Nudelholz;
  • Stempel und Formen zum Extrudieren / Schneiden von Figuren;
  • Container, in denen fertige Silhouetten von Tieren, Märchenhelden oder Menschen aufbewahrt werden;
  • Pappe für die Ausstellung des fertigen Handwerks;
  • Servietten aus Mikrofaser, die mit den Händen und einem Tisch abgewischt werden können;
  • Arbeitskleidung (T-Shirts und Slips, die sich nicht stört).

Wo soll ich anfangen?

Jede Lektion beginnt mit Worten "Wir formen aus Ton und Plastilin mit Kindern", kommt ohne Verhaltensregeln mit solchen Materialien für die Kreativität nicht aus. Wiederholen Sie diese bis zum vollständigen Auswendiglernen, um viele unangenehme Momente zu vermeiden.

Also sollten Ihre Kinder folgendes lernen:

  • Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formennichts kann gegessen oder auf den Boden geworfen werden;
  • das Material und die Werkzeuge müssen sorgfältig und sorgfältig gehandhabt werden;
  • Handwerk muss unbedingt abgeschlossen sein;
  • eine fertige Figur oder Zusammensetzung sollte auf einen Karton gelegt oder in einem vorbereiteten Behälter gereinigt werden;
  • Die Reste von Plastilin werden nach Farben sortiert, sie werden in Kartons entfernt und der Arbeitsplatz wird gewaschen, ebenso die Hände.

Zuerst, zuerst, stellen Sie das Kind vor, wiewird aus Plastilin Ball, Zylinder, Flagellum oder üblichen flachen Kuchen erhalten. Konzentrieren Sie sich darauf, wie weich und plastisch das Material ist, wie es seine Form durch Berührung und Druck verändert. Zeigen Sie dann, wofür jedes spezifische Werkzeug steht und wie es korrekt verwendet wird.

Für Klassen mit kleinen Kindern, wer zuerstwenn man einmal mit einem ähnlichen Beruf konfrontiert ist, ist es besser, Schritt-für-Schritt-Anweisungen zu drucken. Sie zeigen im Detail, wie man Ponys, Männer, Dinosaurier, Lieblings-Smeshariki und andere Lebewesen formt. Keine Sorge, auch ein Zweijähriger wird schnell lernen, wie man Bällchen und Würstchen würfelt, und schon daraus entstehen fruchtbare Früchte und Märchenfiguren.

Wir formen einen Drachen, einen Dinosaurier und ein Pony aus Plastilin mit Kindern ab 2 Jahren

Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formenFrüher oder später wird es Ihrem Baby langweilig werden, Koloboks und Hasen zu rollen, und er wird fragen, wie man Dinosaurier aus Plastilin formen kann.

Für solche großangelegten Aufgaben ist Skulpturenmaterial besser geeignet, das ein wenig mehr kostet, aber es erlaubt Ihnen, einen schönen und spektakulären handgemachten Artikel zu bekommen.

Um sich die Dimensionen und Komponenten richtig vorzustellen, machen Sie ein Bild des Zeichentrickfilms über die Drachen für das Muster und formen Sie Hals, Kopf, Schwanz und Körper des Monsters.

Um alle Teile zu befestigen, verwenden Sie Zahnstocher und glätten Sie die Übergänge mit den Pads Ihrer Finger.

Beachte, dass wenn du einen Drachen mit einem Baby modellierst 2-3Jahre, dann all die kleinen Details wie das Wappen, Beulen auf der Haut oder Schnauze, du musst dich selbst bauen. Aber ältere Leute können es selbst machen.

Jetzt, wie man ein Pony aus einer vielfarbigen Plastilin formt:

  • Zunächst musst du eine ca. 3 cm lange rosa Wurst rollen, sie wird zur Wade eines Pferdes;
  • ein Rand der Wurst wird etwas herausgezogen und nach oben gewickelt - das ist der zukünftige Hals;
  • Lernen, Figuren von Tieren aus Plastilin zu formenaus der blassrosa Masse rollen wir den Kopfball, wir geben ihm die Form eines Maulkorbs;
  • aus dem gleichen blassrosa Plastilin bilden Sie zwei dreieckige Knüppel für die Ohren. Sie müssen tropfenförmig sein und am Kopf befestigt sein;
  • Körper und Kopf können mit einem Zahnstocher oder seinen Fragmenten aneinander befestigt werden;
  • für die Mähne müssen Sie einen Streifen helles und blasses Plasticine Pink zusammensetzen, alles in Wurst gerollt und die gewünschte Form geben;
  • Beine - das sind die gleichen hellrosa Würstchen, leicht nach unten verdickend. Hufe werden mit einem Messer bezeichnet;
  • der Schwanz ist gemacht;
  • Die Augen sind ein Paar weiße Plastilin-Kugeln, die sich wie ein kleines Blatt ausbreiten;
  • in der Mitte jedes Auges geklebt "Schüler" - Punkte von braunen Verbrauchsmaterialien;
  • Nasenlöcher und Mund sind ebenfalls mit einem speziellen Messer markiert.

All dies - die Grundlagen, wie man ein weiches oderharte Plastilintiere und Zeichentrickfiguren. Tatsächlich macht die Arbeit mit solchem ​​Material nicht nur den Kindern, sondern auch den Erwachsenen Freude. In einigen Minuten ist der Prozess verzögert, ein Gefühl der Einheit erscheint, die Zeit vergeht unmerklich und profitabel. Sie können auch eine Videostunde ansehen "Wir formen aus Plastilin mit kleinen Kindern 3-5 Jahre alt"Sie müssen nicht viel Mühe oder Geld dafür ausgeben.

Achten Sie darauf, Ihrem Kind beim Modellieren beizubringen, und die Ergebnisse seiner Bemühungen werden zwangsläufig zum Familienstolz!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt