Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Stricken mit Händen ohne Nadeln und Haken: beliebte japanische Technik

Stricken ohne Hände und Häkeln: populäre japanische Technik

/
/
/
79 Ansichten

Stricken ohne Hände und Häkeln möglich, weil ihre Rolle, die Finger und Hand durchzuführen ist. Mit dieser Technik können Sie dreidimensionale Produkte schaffen - Teppiche, Kleidung, etc.

In schweren militärischen und Nachkriegsjahren, Strickenrettete das Leben der Familien, nachdem alle fertigen Dinge für das Essen ausgetauscht werden konnten, und mit Kleidern für Kinder gab es keine Probleme. Moderner Mann braucht nichts, aber Stricken ist immer noch eine beliebte Angelegenheit oder Hobby, bringt nicht nur Profit, sondern auch Vergnügen. Um jedoch ein echter Meister zu werden, musst du lernen und noch im Arsenal eine Reihe von speziellen Anpassungen haben - Haken und Speichen.

Aber es gibt eine Technik, die das Stricken mit Händen ohne Nadeln und einen Haken beinhaltet.

Stricken ohne Hände und Häkeln: populäre japanische TechnikEin solches Stricken ist sehr gefragt im modernenJapan In asiatischen Ländern gibt es einen ganzen Trend, genannt yubiami - jubiami. Diese Technik imitiert Handarbeit mit Häkeln oder Stricknadeln, aber der Zauberer benutzt nur Finger oder Finger und Hände. Eine einzigartige Methodik widmet sich vielen Publikationen, in denen detaillierte Pläne für die Erlangung einer Vielzahl von Produkten gedruckt werden: Schals und Hüte, Schals, Tücher, Handtaschen, verschiedene Kleider usw.

Von den Händen des Meisters kann es gut gehenluxuriöse Dinge mit einer Vielzahl von Designs. Nachdem Sie ein Schema des Strickens eines Teppichs oder Teppichs angenommen haben, können Sie eine exklusive Sache machen, die nicht im Laden gekauft werden kann.

Wie kann man einen Schal oder Schnarchen binden?

Strick einen Schal mit eigenen Händen ohne Nadelnerlaubt Ihnen, eine äußerst praktische und modische heute Sache zu bekommen. Um dies zu tun, können Sie jedes Garn, aber es ist besser, dick zu verwenden, so dass das Produkt erwies sich als voluminös. Es werden 3 Spulen mit einem Gewicht von 100 g genommen, von denen ein Snoop von 15 m Länge und 30 cm Breite erhalten wird.

Strickmuster des Schals:

  • Stricken ohne Hände und Häkeln: populäre japanische TechnikZuerst müssen Sie die Schleifen direkt auswählenauf der rechten hand Verbinden Sie die Fäden aus drei Strängen und führen Sie die erste Schleife aus, die von der Kante von 1,5 m zurückgeht. Wenn Sie die rechte Hand hineinfahren, ist es notwendig, das Ende zu spannen und mit dem Schwanz den Faden auf der linken Hand zu fädeln und von unten nach oben zu bewegen. Mit der gleichen Hand, ziehe den Arbeitsfaden zurück, um wieder eine Schleife zu machen. Es wird auf die rechte Hand geworfen und verschärft. Es ist notwendig, 10 solche Schleifen zu machen;
  • Um die erste Zeile eines Arbeitsfadens zu bekommenes ist notwendig, den Daumen der rechten Hand anzupassen und in eine Faust zu quetschen. Durch das Ziehen am Ende der Schleife ist es notwendig, es auf das Handgelenk der anderen Hand zu werfen und das gleiche mit all den anderen Schleifen zu tun;
  • Die zweite Reihe ist in einem Spiegelbild gebunden. Machen Sie eine passende schöne und dicht, sonst wird die snood wird sich noch größer und mit einem schlecht sichtbaren Muster. So etwas in der Kälte wird völlig nutzlos sein. Werfen Sie die Scharniere von einer Hand auf die andere, nicht zu vergessen, etwa 4 m Garn auf der letzten Reihe zu verlassen;
  • Wenn die letzte Zeile ausgeführt wird, die ersten beiden SchleifenDu musst es wie gewöhnlich binden und dann einfach einen von deiner Hand entfernen und ihn auf den anderen lassen. Um eine weitere zu stricken, entfernen Sie die vorherige. Wenn es nur eine Öse in den Händen gibt, musst du nur das Ende des Arbeitsfadens hineinfädeln und festziehen.

Sie können einen Schal in nur einer halben Stunde binden und danachseine ende nähen Um dies zu tun, müssen Sie die Kanten kombinieren, und aus dem Rest des Garns, ziehen Sie die Schleife durch die Löcher von den Schleifen der beiden benachbarten Reihen. Als nächstes müssen Sie durch die Scharniere der Kante und die Arbeitsschleife ziehen. Wird es nur festziehen und das Ende verbergen.

Stricken auf den Fingern

Strickmuster und Muster auf eigene Faust ohneSpeichen sind unglaublich vielfältig. Sie können Produkte nicht an Ihren Händen stricken, sondern an den Fingern. Insbesondere können Sie nur 2 Finger benutzen, um zu arbeiten, und Sie können 3 oder 4. In den ersten beiden Fällen ist es einfach, eine Kette zu bekommen, die als Seil oder Geflecht verwendet werden kann.

Das Ergebnis der Arbeit ist praktisch nicht andersvon dem, was mit dem afghanischen Stricken passiert. Es ist einfach nicht notwendig, sich in einem Kreis zu bewegen, aber eine einzelne Leinwand zu machen. Solche Varianten der Technik können zum Stricken des Teppichs von Hand ohne Nadeln und Haken und andere sperrige Gegenstände verwendet werden.

Das Schema der Arbeit an drei Fingern:

  • Stricken ohne Hände und Häkeln: populäre japanische TechnikFix den Faden auf den Daumen der linken Hand, zum Beispiel mit einem Knoten. Strecke es Die G8 zwischen den 4 verbleibenden fingern Wickeln Sie den Faden um den letzten Finger und kehren Sie zum Zeigefinger zurück und bewegen ihn gleich Die G8. Es ist notwendig, daß die Finger von allen Seiten in Garn gewickelt werden;
  • Einen Teppich mit den Händen ohne Nadeln und einen Haken strickenschlug solche Optionen vor: Im ersten Fall kann der Faden einfach über alle Finger gestreckt werden. Eine kompliziertere Weise ist, die vorherigen Aktionen zu wiederholen, das heißt, du musst gehen Die G8 in eine Richtung und auch in eine andere;
  • Die zweite Zeile ist höher als die vorherige. Jede Schleife der unteren Reihe sollte aus dem Finger entfernt werden, so dass die nächste Zeile. Infolgedessen werden die Schleifen beider Zeilen miteinander verknüpft. Wiederholen Sie alle 4 Schleifen;
  • Handeln Sie so, bis das Ding istganz fertig Um zu beginnen, die Schleifen zu schließen, müssen Sie, wenn jeder Finger nur eine Schleife haben wird. Eine Schleife mit einem kleinen Finger auf den nächsten Finger zu werfen. Von der namenlosen, um in die Mitte zu übertragen, dann auf den Index. Am Ende wird es nur notwendig sein, die Schleife festzuziehen und das Produkt ist fertig.

Die erhaltenen Seile können bereits verwendet werdenStrick die Matte mit den Händen ohne Nadeln und einen Haken. Es lohnt sich nur zu versuchen, und aus dieser Lektion wirst du nicht abgerissen Sein Plus ist, dass es für Leute jeden Alters verfügbar ist und Sie können es an jedem bequemen Platz, sogar auf einem Flugzeug tun. Diese Faszination beruhigt sich unglaublich, entlastet Stress und stimuliert die geistige Aktivität.

Sie können mit der Farbe des Garns experimentieren, seine Textur und machen wirklich einzigartige Dinge. Viel Glück!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt