Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit Wie mache ich ein Spielzeughaus für Puppen?

Wie ein Spielzeughaus für Puppen zu machen?

/
/
/
75 Ansichten

Ein helles und attraktives Haus für eine Puppe ist sicher, jedes Mädchen zu gefallen. Nur jetzt sind diese Spielzeuge unaufhörlich teuer. Es spielt keine Rolle - wir machen ein Puppenhaus mit eigenen Händen

Ein seltenes Mädchen mag es nicht mit Puppen zu spielen. Heute gibt es viele von ihnen, sowie eine Vielzahl von Zubehör für sie in Form von Möbeln, Tieren, Kleidern und alles andere. Das Spielen mit Puppen ist eine Art Probe für ein Erwachsenenleben, das jede zukünftige Mutter und Hausfrau unterziehen muss. Damit diese Erfahrung bunt und voll ist, müssen die Eltern darauf achten, dass die Tochter alles Notwendige hat, insbesondere ein Haus für ihr Spielzeug.

Es ist klar, dass eine solche Struktur gekauft werden kannJeder Kinderladen. Aber manchmal überschreitet der Preis alle zulässigen Preise, und das Aussehen und die Funktionalität befriedigen immer noch nicht die kleine Gastgeberin. Es bleibt eine Sache, ein Puppenhaus mit eigenen Händen zu machen. Haben Sie keine Angst, es gibt nichts kompliziert oder teuer in diesem. Glaub mir nicht Dann empfehlen wir Ihnen, diese Publikation zu lesen.

Haus aus einem mehrstufigen Bücherregal

Fast jedes sowjetische Haus hatte RegaleFür Bücher, bestehend aus mehreren Stufen. Heute wurden sie entweder in die Garage geworfen oder genagelt. Also, es ist Zeit, ein Zuhause für die Puppe deiner Lieblingstochter zu machen.

Um dies zu tun, genügt es, der vorgeschlagenen Anweisung zu folgen:

  • Wie ein Spielzeughaus für Puppen zu machen?Rid Holz von Schmutz, Lack oder Farbe, re-paint oder mit Tapeten geklebt;
  • Von den Resten von Holz oder Sperrholz, montieren Sie das Dach, das genagelt oder mit Schrauben befestigt werden muss;
  • Die Rückwand ist auch aus dünnem Sperrholz gefertigt.

Jetzt bleibt es nur zu fragen, wie man ein Haus für alle Puppen zu machen "Wohngebäude". Dafür ist die "Fußböden" Geklebte Stücke von Linoleum oder Wolle, die dekorative Bodenbeläge imitieren werden, arrangieren Ladenmöbel oder ihre hausgemachte Option, hängen Vorhänge und so weiter.

Wenn das Haus ein unnötiges Schließfach hat oderNachttisch, dann ist das Problem, wie schnell und kostengünstig ein Haus für Puppen mit eigenen Händen zu machen, sehr einfach gelöst. Die Möbel werden mit einem selbstklebenden Film aktualisiert, Karton-Trennwände werden darin platziert, Räume für verschiedene Zwecke getrennt, und ein Innenraum wird gebildet.

Ein solches Haus für Puppen ist bequem, weil die FrontDie Wand in ihm wird durch zwei / eine Türen dargestellt, hinter denen man nicht sehen kann, dass ständige Spielzeugstörung, die so macht Eltern nervös. Wenn das Kind aufwächst, kann das Handwerk wieder in einen Ort für die Lagerung von Büchern, Notizbüchern und anderen Vorräten gedreht werden.

Kartongehäuse

Noch einfacher ist die Möglichkeit, wie man ein Spielzeug Haus für Puppen aus einer Pappe Schuhkarton zu machen.

Es wird verlangt:

  • Farbe der verschiedenen Farben;
  • Klebeband und PVA Kleber;
  • Schere;
  • Süßigkeiten Wrapper, farbiges Papier, Pappe, Aufkleber und Tapeten;
  • Zwei Kartons: klein und groß.

Als nächstes sieht die Anweisung, wie man ein Spielzeughaus für Puppen macht, wie folgt aus:

  • Wie ein Spielzeughaus für Puppen zu machen?Zunächst ist es notwendig, zwei Kästen zusammen zu befestigen, einen Schein von Dachboden und Hauptlebensraum zu bilden;
  • Aus dem Karton ist es notwendig, die Rohlinge für das Dach auszuschneiden, die mit einem Klebeband befestigt sind und an der gewünschten Stelle befestigt sind;
  • Der niedrigste, große Schuhkarton sollte in Räume unter Verwendung von Papppartitionen aufgeteilt werden. Die Anzahl der Räume, sowie ihre Quadratur kann beliebig sein;
  • Wände und Böden sind mit farbigem Papier, Stoff aus verschiedenen Texturen, Etiketten und anderen Elementen verziert;
  • Für mehr Kraft und Stabilität verbundenUnter den Schachteln ist es notwendig, die Außenseite mit festen Kartonblättern einzulegen. Von oben können sie mit einem selbstklebenden Etikett verziert werden, das einen Ziegelstein oder einen Baum simuliert oder einfach mit einer Farbe gemalt wird;
  • Dann ist es nur nötig, den Raum zu füllenEinrichtungsgegenstände und von den Bewohnern selbst. Übrigens können die Zimmer unterschiedliche funktionale Zwecke haben, und im Haus ist es wirklich möglich, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer, ein paar Schlafzimmer, eine Küche und einen Flur zuzuteilen.

Solides Gebäude

Wenn die Option mit Regalen und Kartons nicht für Sie ist, betrachten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man ein Haus für Puppen aus Holz selbst macht:

  • Wie ein Spielzeughaus für Puppen zu machen?Aus Holz, schneiden Sie ein Paar identische Teile, die die Seitenwände der Struktur werden wird;
  • Dann schneide den Boden und die Decke aus, auch die gleiche Größe;
  • Von all dem ist es notwendig Machen Sie wie Kasten, Aber ohne Rückwand;
  • Aus dem Sperrholz schneiden Sie die Rückwand, die am Rahmen mit Bolzen und L-förmigen Befestigungselementen befestigt ist;
  • Jetzt musst du ein Querregal mit deinen eigenen Händen machen, und darin gibt es eine Öffnung für die zukünftige Treppe;
  • Weiterhin nimmt die Anweisung die Tapete mit Tapeten oder farbigem Papier aller inneren und äußeren Ebenen der Struktur an;
  • Wenn gewünscht, kann die Beleuchtung von Dioden gemacht werden;
  • Alles, es bleibt nur, um das Haus mit Möbeln und Puppen zu füllen.

Faltende Wohnhaus

Wenn du einen totalen Platzmangel in deiner Wohnung hast, aber du willst doch deiner Tochter gefallen, bieten wir dir die Möglichkeit, einen Haustransformator für mehrere Puppen zu machen.

Sie benötigen:

  • Eine große Schachtel Karton;
  • Band;
  • Schere;
  • Schreibwarenmesser

Dann ist der Transformator so fertig:

  • Wie ein Spielzeughaus für Puppen zu machen?Schneide die Oberseite der Schachtel ab. Wir werfen das Papier nicht weg, es ist immer noch nützlich;
  • Die verbleibenden Versteifungen sind mit Klebeband verklebt, und aus den Fetzen bilden wir das Dach;
  • Es muss mit demselben Klebeband fixiert werden.
  • Dann sollte die Konstruktion geschnitten und eingeklebt werden, damit die ehemalige Box schnell und einfach flach wird.

Sie haben eine allgemeine Vorstellung davon, wie man ein Haus aus Papier macht-Transformator für Puppen.

Es ist zweckmäßig, dass es sich in wenigen Sekunden zerfällt, und wenn es gefaltet ist, passt es perfekt hinter dem Kleiderschrank oder in jedem freien Schlitz.

Es ist nicht schwer zu erraten, wie man ein helles und buntes Filzhaus-Buch für eine Puppe macht. Es sollte nur anders gemacht werden (wie die Seiten eines Buches) "Wände". Das ist sehr interessant undMultifunktionaler handgemachter Artikel, der Ihrer Tochter sicher ist. Sie kann es mit ihr wie ein normales Buch tragen und spielen, wenn die entsprechende Stimmung erscheint.

Wir hoffen, dass unsere Tipps helfen Ihnen aufhellen Freizeit mit angenehmen und nützlichen Zeitvertreib, Geselligkeit und spielen mit Ihrem Kind!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt