Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Wir verbringen Zeit mit Vorteil: Wir lernen, Decovpage von Vasen zu machen

Wir verbringen Zeit mit Vorteil: Wir lernen, Decovpage von Vasen zu machen

/
/
/
66 Ansichten

Decoupage ist ganz einfach. Aber eine spektakuläre Art, den Innenraum zu verzieren. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie Decoupage Vasen selbst mit Ihren eigenen Händen machen

Decoupage wurde eine Haushaltsweise der DekorationAlle möglichen Dinge, von kleinen Spiegeln und Mini-Comics bis hin zu Möbeln, Geräten und sogar Wänden. Am häufigsten in den Händen von Handymen bekommen die Elemente von Innen-und Utensilien. Und deshalb, in diesem Artikel bieten wir mehrere Möglichkeiten, wie man Decoupage Vasen Papier zu machen Servietten In verschiedenen Stilen und Techniken.

Die klassische Version

Also, Decoupage einer Vase mit gewöhnlichen Tisch Servietten erfordert die folgenden Verbrauchsmaterialien:

  • Wir verbringen Zeit mit Vorteil: Wir lernen, Decovpage von Vasen zu machenDas Glasgefäß selbst;
  • Servietten mit dem gewünschten Muster;
  • Reis oder Maulbeerpapier weißer Farbe (in unserem Fall);
  • Spezieller Decoupage Kleber;
  • Flache Bürste mit synthetischem Stapel;
  • Acryl glänzend (matt, halbmatt) Lack.

Eine weitere Entkopplung der Vase mit weißem Reispapier ist wie folgt:

  • Das Gefäß ist entfettet, für das es genügt, es mit einem mit einer Serviette angefeuchteten Aceton zu wischen oder einfach mit einem Waschmittel zu waschen;
  • Hammelfleischreispapier wird in kleine Stücke zerrissen,Welche geklebt sind. Um dies zu tun, verwenden Sie eine synthetische Bürste und den ganz besonderen Kleber. Im Falle von Reisweiß oder farbigem Papier besteht keine Notwendigkeit, Angst zu haben, die Übergänge sichtbar zu machen, da dieses Material anfänglich eine faserige und heterogene Struktur hat;
  • Als nächstes nehmen wir eine Standard-Dreischicht-Serviette, aus der wir das gewünschte Fragment ausschneiden. Dann wird mit den genauesten und langsamen Bewegungen die hellste äußere Schicht entfernt;
  • Das Muster wird mit dem gleichen Klebstoff auf die Vase geklebt, die von der Mitte der Serviette bis zu den Kanten aufgetragen werden soll. Bewegungen mit einer Bürste sollten genau sein, mit leichtem Druck und schnell;
  • In ähnlicher Weise werden alle Elemente, die notwendig sind, um die endgültige Zusammensetzung zu erzeugen, geklebt;
  • Die getrocknete Vase ist mit mehreren Lackschichten bedeckt, die jeweils mit feinkörnigem Schleifpapier bedeckt sein müssen.

Ein bisschen Antike

Das Wort "Jahrgang" bezieht sich auf einen Wein mit vielen Jahren des Alterns. In unserem Fall bietet die Decoupage einer Glas- oder Keramikvase im Vintage-Style für ihre bewusste "Altern"Mit künstlichen Mitteln.

Pass den wahren Geist der Antike und RaritätHilft einem bestimmten Crakery-Lack, und in Schattierungen von Verbrauchsmaterialien überwiegen alle natürlichen Töne. Wenn Sie helle Farben verwenden möchten, empfiehlt es sich, gerieben zu werden, bis das Basismaterial durch sie hindurch glänzt.

Vintage Decoupage einer Glasvase in der Technik der Craquelure erfolgt nach folgender Technologie:

  • Zunächst wird das Gefäß entfettet und getrocknet;
  • Von der Zwei-Wege-Decoupage-Karte, Vintage-Style, wird das notwendige Fragment ausgeschnitten, das für eine Minute in Wasser eingeweicht wird;
  • Als nächstes wird das Bild auf ein Tuch oder ein Handtuch gelegt, woraufhin der Leim reichlich an seine Unterseite zur Dekoupage angelegt wird;
  • Ein Fragment mit dem ausgewählten Muster wird auf der Rückseite der Vase überlagert, und nun ist seine Außenseite mit einer Klebstoffverbindung bedeckt. Die endgültige Anordnung der Zeichnungen auf dem Schiff lohnt sich im voraus;
  • Wir verbringen Zeit mit Vorteil: Wir lernen, Decovpage von Vasen zu machenDass eine solche Dekoupage einer Glasvase mit eigenen Händen so schnell wie möglich abgeschlossen ist, kann ein Trockenventilator verwendet werden, um das angewandte Fragment zu trocknen;
  • Dann fangen wir an, die Craquelure selbst zu benutzen, anfänglich die erste Komposition und dann die zweite. Bei jeder neuen Stufe ist die Vase gut getrocknet;
  • In diesem Stil, müssen Sie einen größeren Realismus zu erreichen, und dies kann durch die Anwendung auf die Bitumen Vase getan werden. Auf der Oberfläche ist es mit einem Finger verteilt, wobei eine sehr dünne Schicht, die verstopft die craquel "Risse";
  • Danach decken wir die Vase mit Lack, lassen Sie es wieder trocknen.

Stil Provence

In der Tat ist dies ein alter französischer LandstilInnendekoration und Dekoration der Dinge. Es zeichnet sich durch eine leichte Berührung der Antike, Verschleiß, niedlichen Charme und Diskrete aus. Decoupage einer Glasvase im Stil der Provence Kann mit einer der oben beschriebenen Methoden durchgeführt werden.

Aber für die Arbeit ist es notwendig, die verbrauchbaren Materialien zu verwenden, die in einer solchen Farbpalette gehalten werden:

  • Lavendel und Seewelle;
  • Zarte gelbe, blaue Pastell, gedämpfte Orangen- und Klassische Olive, Senf, Terrakotta, Ocker, Honig und Sonnenblumen Blütenstand;
  • Provence ist unmöglich ohne alle Schattierungen von Elfenbein, Milch und Beige, Pastell und "Verblasst»Farben.

In dieser Technik dominieren pflanzliche und florale Ornamente, bestickte Elemente und Spitzen sind erlaubt.

Einfachheit

Dies ist die meisten Budget-Decoupage einer Glasvase für Blumen, deren Name übersetzt als "Stil einer großen Stadt".

Wir verbringen Zeit mit Vorteil: Wir lernen, Decovpage von Vasen zu machenSeine niedrigen Kosten können einfach erklärt werden: Um ein Gefäß für Blumen oder Zweige mit eigenen Händen zu schmücken, reicht es aus, ein buntes und glänzendes Glanzmagazin, Zeitung oder andere Zeitschriften in Fragmente zu zerreißen und dann die Stücke mit einer gleichmäßigen Deko-Leimklebemasse zu verkleben.

Ein besonderes Merkmal eines solchen Glasbehälters ist eine bewusst offene Technik der Ausführung und zeigt die zerrissenen Kanten der dekorativen Beschichtung.

Wie Sie sehen können, trotz der geheimnisvollen und überseeischenName, Decoupage - es ist in jeder Hinsicht ziemlich erschwinglich, für die Sie einen elementaren Satz von Objekten benötigen: Acrylfarbe, Leim, Pinsel, Servietten und Karten, das zukünftige Kunstwerk und ein wenig Geduld.

Wie Ihre Erfahrung und Ihr Wunsch, Meisterwerke zu schaffen wachsen, wird die Liste der Verbrauchsmaterialien unerbittlich erweitern und Ihre Phantasie zur Freiheit freisetzen. Genießen Sie und nützlich für Sie Handarbeit!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt