Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Handwerk aus unnötigen Dingen: wie neues Leben in Objekte atmen?

Crafts von unnötigen Dingen: wie neues Leben in Objekte zu atmen?

/
/
/
71 Ansichten

Kunststoff-Flaschen, Geschirr, alte Bücher, Chips, etc. Die Hauptsache - - Handwerk aus unnötige Dinge können aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt werden. Der Wunsch nach der Fantasie in die Realität umzusetzen

Nicht dürftige Phantasie des Volkskünstler, diebuchstäblich aus dem Nichts kann ganze Meisterwerke schaffen! Sie werden überrascht sein, aber viel von dem, was russischen Meister arbeiten in ihren eigenen Behälter zu finden.

Von alten Sachen, Plastikflaschen, EinwegGeschirr und vieles mehr können Sie eine Dekoration für das Haus, ein Spielzeug für ein Kind oder eine Sache zu machen, die sich als nützlich im Garten Sektor kommen wird - zum Beispiel, einen Besen, und sogar Möbel. Einige Artikel aus unnötigen Dingen und heute Ihre Aufmerksamkeit geboten.

Die Erzeugnisse aus Kunststoff-Flaschen und Geschirr

Crafts von unnötigen Dingen: wie neues Leben in Objekte zu atmen?Vielleicht, Plastikflaschen besetzen den ersten Ehrenplatz unter anderen Geräten geeignet für die Verwendung als Basismaterial.

Das macht nicht nur die üblichen Flaschen aus Kunststoff - Möbel, Boote, Lampen, Spielzeug für Kinder, alle Arten von Einrichtungsgegenstände - Vasen, Leuchter und vieles mehr.

Wenn Sie im Land sind hat eine anständige Marge akkumuliertedass das Angebot - nicht hetzen, es zu werfen. Sie können einen großen Besen machen, die treu für eine lange Zeit dienen.

Fertigungsschritte:

  • abgeschnitten von 2,5-Liter-Flaschen Boden und dem Hals, und der Hauptteil wird auf Band aufnehmen. Das wird mit einer Schere Streifen etwa 7 mm geschnitten;
  • Sie sollten sieben Strahlen haben, Dickemüssen so beschaffen sein, daß dicht jeden der Strahlen in den Hals eingeführt geschnitten. Es ist ratsam, etwas, das Loch zu verlängern und macht es ganz einfach: es notwendig ist, zwei Hals miteinander zu verbinden;
  • Jetzt ist es notwendig, den Klebstoff gut oben einweichenein Teil jedes Strahls in die Gestaltung der beiden Hälse und einzufügen. Durch den alten Holz Mopp befestigen Dübel und Schrauben können den Hof gehen fegen.

Viele Handwerker der Suche nach Inspiration für IhreKreativität, Flohmärkte besuchen, weil man hier alles, was das Herz begehrt kann. Menschen, die im Banne von unnötigen Dingen sind, können sie nicht eine anständige Anwendung finden und stürzen sie los zu bekommen durch den Verkauf oder die Dinge kostenlos zu realisieren. Besuchen Sie einen Markt, und Sie werden viele interessante Dinge finden.

Crafts von unnötigen Dingen: wie neues Leben in Objekte zu atmen?Allerdings werden die Besitzer eines schönenLampe oder ein Anhänger an einer Kette, lang ist vorhanden Material zu finden, nicht nötig - genug, um den ersten im Weg steht Supermarkt einpacken und kaufen gibt es mehrere Sätze von Einweg-Löffel.

Machen Sie Licht von ihnen einfach: es ist notwendig, vom Hauptteil des Griffs zu trennen, und die restlichen "Blütenblätter " große 5-Liter-Flasche aufgeklebt, ein Loch in der es für eine Glühbirne machen und an die Decke befestigt.

Und einen Anhänger in Form einer Rose zu machen, müssen Sieunterschiedlich große Löffel ein wenig Halt über eine Kerzenflamme, so dass sie gekauft oplavilis Form und Charakteristik der Blütenblätter, und sie dann zusammenkleben und die resultierenden Anhänger an die Kette befestigen.

Das zweite Leben von unnötigen Dingen

Welche Frau träumt nicht davon, über das OriginalArmbänder, Ohrringe und Broschen, die zweite, von denen es hat niemand sonst wäre? Sie haben die Möglichkeit, solche Zusätze zu besitzen einen herkömmlichen Chip.

Fertigungsschritte:

  • zu beginnen, um das Papierprodukt Skizze zu machen. Was würden Sie Ihre Ohrringe sehen möchten;
  • die Farbe auf den Designmustern, geschnitten und jetzt holt die Farbe von Leiterplatten Film wird. Kleben Sie die Muster auf dem ausgewählten Chip und fest andrücken;
  • ausgerüstet mit einem Graveur, mit einer Düsen geschnittenen Diamantscheibe ausgestattet, werden Circuits geschnitten und alle Bumps behandeln;
  • Kern Zeitplan Platz für Löcher und vorbereitenVerbindungsringe geeignete Größe und Farbe. Das fertige Produkt sieht ein wenig rau, aber es ist beliebt Stil. Unter dem geeigneten Satz von Vintage-Kleidung perfekt passen.

Wenn Sie für jemanden, der die alten nutzlosen Dinge zu geben,nicht in Eile, ist vielleicht im Kreis Ihrer Lieben der Mann, der ihnen ein zweites Leben gibt, die erheblich von den ersten. Und auch sein mag, Sie versuchen, etwas Ungewöhnliches und Sinnvolles zu tun, zum Beispiel Geldbeutel nicht mehr seine Funktion Handy Klapp-Handy auszuführen.

Die Hauptsache -, dass sein Körper war in gutem Zustand. Genug, um alle die Füllung zu entfernen und eine Hälfte für die Lagerung von kleinen Dinge zu verwenden, und die zweite - für Banknoten. Um sicher das letzte in seinem Abteil zu halten, müssen Sie den Halter des Apothekers Gummi liefern.

Crafts von unnötigen Dingen: wie neues Leben in Objekte zu atmen?Wir haben gerade die Liebhaber stricken unbegrenzteMöglichkeiten für Kreativität. Wenn Sie gegeben haben all meine Freunde und Freunde von Spitzen Servietten, gibt ihnen etwas anderes, zum Beispiel der Original-Dekoration für den Innenraum - eine Kugel aus Servietten.

Okleyte ihren Ballon von mittlerer Größe, und sobald sie trocken sind, sie sanft entfernen. Einige gehen sogar noch weiter und bereiten die Kugeln der Lichter.

Solches Handwerk sieht sehr originell und verleiht einen inneren Reiz.

Nun, man kann kaum auf die Frage teilnehmen: Wie kann ich loswerden unnötiger Dinge bekommen? Sie wissen, dass sie ihren Dienst tragen können und weiter, aber in einer anderen Funktion. Seien Sie kreativ, gehen Sie vor, neue Meisterwerke und suchen nach Möglichkeiten, um sich und Ihre Lieben zu gefallen.

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt