Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Handarbeit / Mit eigenen Händen Schmetterlinge an die Wand schmieden

Die Produktion von Schmetterlingen an der Wand mit den Händen

/
/
/
86 Ansichten

Jeder von uns will sein Haus besonders, schön und gemütlich machen. Dafür sind wir bereit für eine Menge, einschließlich der Dekoration der Wände mit eigenen Händen, zum Beispiel Schmetterlinge

Sehr ungewöhnlich, schön, ins Auge fallendDie Gäste sind so eine Dekoration für das Haus, wie Schmetterlinge an der Wand. Besonders süß, charmant und magisch mag ein Kinderzimmer in diesem Design.

Die Produktion von Schmetterlingen an der Wand mit den HändenEs gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten für Wände mit selbstgemachten Schmetterlingen. Betrachten Sie die zwei interessantesten und beliebtesten: Schmetterling aus Draht und Capron und Papier Schmetterlinge.

Motten aus Draht und Nylon

Um solche Schmetterlinge herzustellen, benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:

  • Elastischer einzelner glatter und doppelter verdrillter Draht für Handarbeiten;
  • helle Kinder Nylon Strumpfhosen oder Socken (mehrere Paare);
  • Große Perlen, passend für die Farbe der Strumpfhose;
  • Kunststoffgläser mit verschiedenen Durchmessern von 2 Stück (als Vorlagen);
  • Spitzzangen und Flachbetten.

Es ist wichtig, dass alle Werkzeuge gewartet werden können,Das Material war in ausreichender Menge vorhanden und gerade genug, um alles zur Hand zu haben. Jetzt, wo alles fertig ist, können Sie anfangen zu arbeiten.

Zuerst müssen Sie die Basis der Flügel machenSchmetterlinge. Wir nehmen den verdrillten Draht und mit Hilfe von Gläsern-Mustern machen wir Ringe aus dem Draht, die Enden sicher zu befestigen. Dies wird die Basis eines Winglets sein. Nachdem wir den Strumpf der richtigen Größe vermessen und den entstandenen Rahmen festgezogen haben, fixieren wir den Stoff mit einem zuverlässigen Knoten.

Bei Bedarf können Sie das Nylon zusätzlich fixieren, indem Sie ein Paar Stiche mit Fäden herstellen, die der Farbe entsprechen. Ebenso machen wir die notwendige Anzahl von Flügeln in zwei Größen.

Nachdem alle Rohlinge der Flügel fertig sindFahren Sie mit der Montage fort. Wir verbinden zwei mit Kapron bedeckte Kreisflügel mit einem glatten Draht. Als nächstes bilden wir den Bauch, dazu auf einem glatten Draht, fädeln Sie die notwendige Anzahl von Perlen und befestigen Sie die gesamte Struktur an den Flügeln. Aus den Drahtspitzen formen wir die Antennen und verdrehen sie mit Hilfe von Rundohren.

Jetzt bleibt es nur, um die Flügel zu gebeneine natürliche Form und Schmetterlinge zum Dekorieren der Wände, mit Ihren eigenen Händen fertig! Sie können sie auf der Oberfläche in zufälliger Reihenfolge auf verschiedene Arten reparieren, je nachdem, welche Art von Tapeten Sie an den Wänden haben und wie viel Sie bereit sind, sie zu opfern, um ein modernes und stilvolles Design des Raumes zu schaffen.

Die Produktion von Schmetterlingen an der Wand mit den HändenAls Befestigungsmaterial können SieVerwenden Sie doppelseitiges Klebeband, Kleber oder kleine Stifte. Montage auf die letzte Weise - mit Hilfe von Pins können Sie die realistischste Illusion des Fluges dieser schönen Insekten erstellen.

Eine solche Möglichkeit, die Wände mit Schmetterlingen zu schmücken,selbst gemacht, ist am besten geeignet für ein Zimmer einer kleinen Prinzessin, aber um ein Schlafzimmer von mehr erwachsenen Familienmitgliedern oder ein Wohnzimmer zu dekorieren, ist es besser, Wanddekoration mit Papierschmetterlingen mit eigenen Händen zu wählen.

Motten aus Papier

Diese Option zur Herstellung von Dekorelementen ist einfacher, aber das Design mit ihrer Verwendung wird gleichermaßen attraktiv und stilvoll sein.

Für ihre Herstellung benötigen Sie Materialien wie:

  • dichtes Hochglanzpapier in einer oder mehreren Farben (optional);
  • Karton für Vorlagen;
  • Kleber zum Befestigen (besserer Sekundenkleber);
  • Nadeln mit einem Plastikkopf (benutzt von den Schneidern);
  • ein Bleistift;
  • Schere;
  • zangen

Die Herstellung von Schmetterlingen für die Wände mit eigenen Händen aus Papier beginnt mit der Herstellung von Schablonen. Um dies zu tun, müssen Sie die Konturen der Insekten, die Sie mögen, finden und drucken oder drucken.

Wenn Sie möchten, dass das Design des Raums wirklich einzigartig ist, können Sie "öffnen»Ihr eigener neuer Subtyp von Schmetterlingenabsolut einzigartige Form. Mit Hilfe vorbereiteter Schablonen und einem einfachen Stift werden Konturen auf das Hochglanzpapier aufgetragen und sorgfältig ausgeschnitten.

Nachdem alle Schmetterlinge geschnitten sind, kannst duden gewissenhaftesten Teil der Arbeit mit jedem einzelnen Dekorelement zu beginnen. In der Mitte der Motte, wo er einen Bauch haben sollte, tropft man einen Tropfen Klebstoff und drückt den Plastiknadelkopf darauf. Machen Sie das Gleiche mit allen Schmetterlingen und geben Sie dem Leim einen guten Austrocknen.

Als nächstes nehmen Sie die Zange, greifen Sie die Nadel ungefähr in der Mitte und machen Sie eine Biegung im rechten Winkel. Im Vorübergehen geben wir den Flügeln der Motten den gewünschten Krümmungswinkel.

Wenn alle Schmetterlinge "verarbeitet"So können Sie beginnen, die Wände zu dekorierenMit ihren Händen mit diesen schönen Dekorelementen, sanft prikolov sie an der richtigen Stelle. Es empfiehlt sich, vorab eine Komposition zu erstellen, um die Dekorelemente nicht mehrmals von Ort zu Ort zu hacken und die Tapete nicht zu beschädigen.

Pflege von Dekorelementen

Die Produktion von Schmetterlingen an der Wand mit den HändenDie Dekoration der Wände mit Ihren eigenen Händen mit Hilfe von machenSchmetterlinge müssen auf die Tatsache vorbereitet sein, dass ein solches Dekor besondere Pflege braucht, weil es, wie auch andere Elemente des Innenraums, Staub sein wird. Die Staubmotten können mit einem Staubsauger mit einstellbarer Leistung und einem Puderpinsel gereinigt werden.

Alles, was Sie brauchen, ist die Motten abzustauben und "aufholen»Sein Staubsauger. Reinigen Sie mindestens einmal im Monat, damit Ihre Einrichtung immer frisch und so realistisch wie möglich aussieht.

Verbinden Sie Fantasie, nutzen Sie Ihre Kreativität und kreieren Sie einzigartige Elemente der Inneneinrichtung!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt