Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Mode / Modische Kleidung für Jungen unter 10 Jahren - Winter 2016-2017

Modische Kleidung für Jungen unter 10 Jahren - Winter 2016-2017

/
/
/
23 Ansichten

Modische Kinderbekleidung Saison des Winters 2016-2017. Wie wähle ich eine Wintergarderobe für einen Jungen?

Um eine Garderobe für den Jungen richtig zu machenBis zu 10 Jahren für den Winter 2016-2017 sollten Eltern zuerst alle subtilen Nuancen, die neuesten Trends und Trends der Kindermode verstehen. In den letzten Monaten schufen Modeschöpfer von Kinderkleidung ihre Meisterwerke und blickten zurück in die Modewelt der Erwachsenen, und einige Maestros der Modeindustrie haben Kollektionen für Eltern und ihre Kinder herausgebracht, die sich gegenseitig wiederholen und sich nur in der Größe unterscheiden.

Haupttrends der Kindermode Saison Winter 2016 - 2017

Kleidung für Jungen unter 10 Jahren für den Winter 2016-2017 erfreut das Auge mit neuen Entwicklungen und unerwartete helle Details. Praktikabilität - eine unverzichtbare Bedingung für die meisten Kleider für junge Herren, und in der Winterkollektion 2016-2017 gibt es einen Platz bequeme Optionen für Kindersachen, die Bewegungen nicht einschränken, unsere Jungen erlauben aktiv und mobil sein.

Obwohl die Kinderkleidungsstücke für den Winter 2016-2017 weiterhin sehr helle Farben und einprägsame Drucke enthalten, Grundfarbe, die in dieser Saison die modischste wird, ist grau.. Grau in Kinderkleidung kann sich von fast schwarzen "anthrazitfarbenen" bis hin zu staubigen oder leichten "Mäusen" treffen. Natürlich, einfarbig in Kinderkleidung verpflichtet und die Kleidung getragenin einer Farbe, wäre angemessen außer für sehr feierliche Zeremonien und gesellschaftliche Empfänge. Für den Rest der Zeit sollte die Kleidung eines jungen Fashionista, sogar in Schwarz und Weiß gehalten, einige helle Details, Farbflecken, Drucke haben.

  • Die Kleidung von Kindern im Winter 2016-2017 ist sehr relevant Drucke von Tierenoder Farben. Leopardenmuster ist für die Garderobe von Mädchen relevanter, obwohl es auch auf den Kleidern der Jungen gefunden werden kann, lokalisierend auf den Details der Kleidung - Ventile, Manschetten, Aufschläge des Stiefels, die Felder des Hutes a la "Cowboy".

  • Als Oberbekleidung kann ein Kind abgeholt werdeneine sehr bequeme Jacke mit einem künstlichen Füllstoff oder eine leichte und warme Daunenjacke. Die Overalls für die Winterruhe sowie die Daunen- oder Pelzwesten sind ebenfalls relevant. Auf Kleidung sollte sein Haubendas wird das Kind vor dem kalten Wind schützen und

    von Regen. In der kalten Jahreszeit können unsere Kinder nicht auf warme und bequeme Strickwaren verzichten. Im Winter 2016-2017 sind Pullover sehr relevant, Pullover, Pullover, Westen, Strickjacken von "grober" Bindung. Bleibt immer in Mode, auch - und im Kinderzimmer, Skandinavisches Muster auf gestrickte Sachen.

  • Im Winter 2016-2017 wird Kindern im Kleiderschrank besondere Aufmerksamkeit geschenkt Taschen Sie sind auf Hemden, auf Westen, auf Hosen und sogar auf Tweedjacken. Die aufgesetzten Taschen können sehr groß sein, mit hellen Ventilen und dekorativen Knöpfen.

  • Unter den Stilen für den jungen Wildfang bieten die Designer meistens den Stil "gavroche», Stil«Militär", Mit den charakteristischen Details der Kleidung, einem stilisierten Schnitt und Färbung.

Was ist modisch für Jungen im Winter 2016-2017 zu tragen?

Unter den modischen Sachen der Kinder, besonders relevant im Winter 2016-2017, können Sie alle Arten von кепи.. Jungen können isolierte Baseballmützen tragenoder klassisches strenges kepi - monophon oder mit einem Schachbrettmuster. Strickmützen können mit Sweatern kombiniert werden - willkommene "grobe" Bindung, skandinavisches Muster. Wie immer, gehen Sie nicht aus modischen Pelzmützen aus künstlichem oder natürlichem Pelz, für Mädchen und Jungen.

  1. Da ein Junge unter 10 Jahren ständig in Bewegung ist, sollte man für aktive Spaziergänge Schuhe kaufen - Turnschuhe von einem natürlichen Leder mit Heizungen. Klassisches Schuhwerk eignet sich nur für Turnanzüge, ebenso wie für ein strenges Kostüm, das ein junger Herr zu einem besonders feierlichen Anlass tragen kann.

  2. Oberbekleidung muss zwei grundlegende Bedingungen erfüllen - warm und bequem zu sein. Aber in der Wintersaison 2016-2017 Daunenjacke, Jacke, Overalls, Weste für einen Jungen unter 10Jahre können mit verschiedenen Drucken, einschließlich Blumenmotiven verziert werden. Wenn die äußere Kleidung monophon ist, sollte das Muster auf der Kappe und Fäustlinge, Pullover, Schal sein. Falls erforderlich, sollte in der Oberbekleidung des klassischen Schnittes für einen kleinen Mod ein kurzer Mantel oder eine Jacke aus Gardinenstoff mit Zierknöpfen und größeren Außentaschen bevorzugt werden.

  3. Die modischste Farbe in der Jungenkleidung im Winter 2016-2017 ist blau, sowie alle seine Schatten. Der Schnitt der Kleidung, der für den Besuch der Schule vorgesehen ist, alle Arten von Aktivitäten, sowie Theater, Kino, kann eine Schuluniform ähneln. Um das Bild "Schule" oder Gymnasium zu vervollständigen, kann der Junge eine Kappe mit Knöpfen tragen.

  4. Wenn die Kleidung des Jungen in einem Satz monophon ist, wird dieses stilvolle Monochrom von stilvollen Accessoires unterstützt - hell Schalein Pullover, ein Halstuch, ein Hemd, eine Weste, eine Tasche usw. Eltern sollten daran denken, dass ein heller Fleck, ein großer Druck in einem Satz von Kleidung in der gleichen Anzahl sein sollte.

  5. Alltagskleidung für Jungen unter 10 Jahren kann mit Sets von "Jeans + Shirt + Jacke", "Cordhose + Strickjacke oder Pullover" dargestellt werden. Westen in der Wintersaison 2016-2017 sind modisch in allen Arten - von klassisch bis Sport, im Stil von "Safari" oder Daunenjacken.

Wie richtig und stilvoll Kleidung für Jungen im Winter 2016-2017 zu kombinieren?

Viele Modehäuser produzieren ganze KollektionenKinderkleidung für jede Jahreszeit, parallel zu Kleiderkollektionen für Erwachsene. Wenn Eltern Dinge für die Garderobe ihrer jungen Garderobe in einem Brand Stores kaufen, haben sie die Möglichkeit, sich mit Verkäufern über die beste Kombination von Kleidungsstücken zu beraten und die beste Option zu finden. Aber meistens werden Kinderkleidung in verschiedenen Geschäften gekauft, und Eltern selbst sollten ihren Jungen veranlassen, wie man Kleidung besser ausstattet, welche Gegenstände, um Garderobe zu kombinieren.

  1. Seit der Wintersaison 2016-2017 ist sehr modischer Stil "Militär", In Kleidung für Jungen unter 10 Jahren herrschenHosen und Jacken khaki. Aber die Besonderheit dieser Saison ist, dass Dinge im Stil von "Militär", offensichtlich Sportswear, mit sehr hellen, manchmal auch lustigen, fröhlichen Garderobenartikeln und Accessoires kombiniert werden können und sollen. ein Pullover, eine Mütze mit fröhlichem Druck, ein leuchtender Strickschal.


  2. </ B>

    Sportschuhe

    , Sneaker im Winter 2016-2017 können kombiniert werden und mit klassischen Hosenwenn der Junge zur Schule geht. Bei besonderen, feierlichen Veranstaltungen sollte natürlich ein junger Herr klassische Schuhe tragen.

  3. Nach wie vor, in der Kleidung der Jungen im Winter 2016-2017 wird in Mode sein Jeanss. In dieser Saison kann Jeans mit einer klassischen Jacke und einem Hemd, sowie Pullover mit hellen Mustern kombiniert werden. Jeans können stark sein "Kratzen", stilisiert "Patches" von anderen Stoffen und Haut, hellen Einsätzen und Gürteln. Die Kleidung des Jungen begrüßt eine Kombination von Stilen, "Frech" Notizeninhärent im Stil von "Little Tomboy".

  4. Um in der kalten Jahreszeit an der frischen Luft spazieren zu können, sind Jungen erforderlich Komfort und Sicherheit. Dadurch können Daunenjacken und Jacken mit künstlichem Füllstoff versehen werden, der die Wärme gut hält und keine Feuchtigkeit durchlässt. An den Beinen können solche Kleider getragen werden Schnür- oder Reißverschlussstiefel. Immer noch in der Kleidung von Kindern relevant natürliche Stoffe - Nur sie können dem Kind Trost geben. Als Alternative zu einer Jacke kann ein Junge einen klassischen Mantel, monophon oder in einer großen Zelle kaufen - ein kleiner Gentleman in solchen Kleidungsstücken wirkt modern und stylisch.

Alle Eltern wollen in Zukunft für ihreDem Kind standen alle Türen offen. Die Aufgabe und Aufgabe der Eltern besteht darin, ihrem Sohn beizubringen, sich stilvoll zu kleiden und die Kleidungsstücke richtig zu kombinieren. Kleidung für Jungen im Winter 2016-2017 ermöglicht es Ihnen, einen sportlichen Stil mit Klassikern, monochromen Kleidungsstücken mit hellen und sogar lustigen Accessoires zu kombinieren. Die Kindermode unterstützt heute den Wunsch junger Tomboys, aktiv, bewegend und gleichzeitig sehr stilvoll und schön zu sein.

Wenn Sie unsere Artikel gefallen hat und Sie haben keine Gedanken darüber, mit uns teilen! Für uns ist es sehr wichtig, Ihre Meinung wissen!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt
Copyright © 2017. Lady-magazine.com. Wenn Materialien von der Website Kopieren halten einen aktiven Link auf die Quelle.