Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schönheit / Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit Henna

Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit Henna

/
/
/
29 Ansichten

Wer geht schwarze Haarfarbe? Warum empfehlen die Stylisten es nicht zu den natürlichen Blondinen? Wie färbe ich Haare mit Basma? Ist es möglich, Basma mit anderen Farbstoffen zu kombinieren?

Spektakuläre Brünette oder zärtliche Blondine? Dieses Dilemma hat für uns in der Ära der Entwicklung der Schönheitsindustrie aufgehört zu existieren. Jetzt können wir leicht und beschädigen die Gesundheit, um ihre Haarfarbe mehrmals im Jahr zu ändern. Aber immer noch gibt es Standards und Kanonen, die eingehalten werden sollten, die Entscheidung, das Bild radikal zu verändern.

Wer geht zu den schwarzen Haaren?

Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit HennaZuerst sind die Besitzer dieses Schattens seine Träger - die Mädchen von asiatischem und hispanischem Aussehen. Schwarze Haare sind in der Lage, ihre exotische Natur zu schattieren und weiter zu betonen.

Seltsamerweise kann dieser Schatten der Haaresich den Europäern nähern. Besonders wichtig ist hier das Spiel auf Kontrasten: perfekt weiße Haut und tiefe Lichtaugen vervollständigen das neu erworbene aristokratische Bild.

Als Beispiel können Sie sich einen Blick auf Dita von Teese werfen - das kennt viel über die feine Auswahl an Stil!

Allerdings gibt es Frauen von bestimmten Typen, die einfach kontraindiziert sind, um Haare mit Basma oder seine chemische Analogie zu färben. Schwarze Haare können leicht "billig"Aussehen, machen es schlampig und unnötig herausfordernd.

Dieser Faktor ist wichtig zu betrachten, bezogen auf die Färbungeigene Locken in Kunstharzfarben. Betrachten - ziehen Sie sie ist ziemlich schwierig, zumindest, ohne Schaden für die Gesundheit der Haare. Ja, und erleichtert den daraus resultierenden Ton wird wohl nicht bald.

Indikationen und Kontraindikationen zur schwarzen Haarfarbe

Schwarze Haarfarbe - eine Trumpfkarte von temperamentvollen, leidenschaftlichen, sexy Menschen. Aber nicht nur Charaktereigenschaften Geben Sie an, welche Farbe Ihres Kopfes der Haare für Sie perfekt istist geeignet. Entschlossen, sich auf Tönungsstränge in Harzschattierungen zu wenden, ist es wichtig zu verstehen, dass nicht jede Frau mit ihnen gut aussehen wird. Zu einigen sind sie völlig kontraindiziert.

Also, lasst uns herausfinden, wer genau diesen Schatten des Haares nähern wird:

  • Besitzer von dunkler Haut;
  • Mädchen und Frauen mit einem milchig-weißen Hautton (besonders extravagant wird blau-schwarzer Schatten aussehen);
  • Frauen mit blauem, grünem "tee"Augen.

Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit HennaBesonders schwarzes Haar geht so genannte "Schneewittchen"- Frauen mit weißer Haut und hellen Augen, die dunkle oder mäßig helle Kleidung des klassischen Schnittes bevorzugen.

Top Stylisten auf der ganzen Welt empfehlenunterlassen, in dunklen Schattierungen zu denen zu machen, die graue Augen und blonde Haare haben. Obwohl, im Gegensatz zu ihren Meinungen, einige Frauen dieser Art sind sehr glücklich mit der radikalen Veränderung des Bildes.

Unter ihnen sind Frauen der Farbart "Sommer"Und"Frühling"- Liv Tyler, Emily di Donato, Vivien Leigh, Isabelle Adjani.

Black Shade Curls ist streng kontraindiziert braunäugige Brownies und Blondinen aus der Natur. Er ist in der Lage, visuell ihr Aussehen von Müdigkeit, Unruhe zu geben "billig".

Trotz der Tatsache, dass der Harz Schatten istsehr effektiv und elegant, er ist in der Lage, sein Gesicht dünn, haggard und abgemagert zu machen. Darüber hinaus ist es nicht für Frauen mit Problem Haut empfohlen, weil ist in der Lage, Entzündungen, Akne und Makulae nach Akne zu betonen.

Verweise nicht auf ihn und diejenigen, die im ewigen Kampf mit Sommersprossen und Altersflecken sind. Wenn du dich mit Zeichen des Alterns kennst, ist die Färbung auch besser zu verschieben.

Der schwarze Ton des Kopfes des Hörens kann den Kontrast der Wahrnehmung der Haut erhöhen und sogar die kleinsten Falten und Unvollkommenheiten betonen. Darüber hinaus ist eine solche radikale Veränderung des Bildes notwendigerweise "wird helfen"Du betonst das graue Haar, und du wirst gezwungen seinständig auf die Tönung der Wurzeln anwenden. Aber schwarzer Schatten wird für Sie die beste Lösung sein, wenn Sie sich nicht im Volumen und der natürlichen Dichte des Haares unterscheiden: es visuell "wird die erhöhen»Die Menge an Haar auf dem Kopf.

Natürliche Pflege und Färbung mit Basma

Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit HennaBasma ist ein Pulver aus einer exotischen Indigapflanze. Es wurde von den Bewohnern des alten Ägypten und Indiens benutzt, und dann wurden sie von den Griechen und Römern verbunden.

Basma wurde bereits für kosmetische Zwecke verwendet. Basma für Haare bietet nicht nur schwarze Farbe, sondern auch edle Schattierungen - Kastanie, Bitterschokolade, Espresso.

Es hängt alles von der Technik der Anwendung und der Zeit des Haltens des Pigments auf den Locken ab.

Neben den Färbeeigenschaften bietet basma:

  • Perfekte Haarstruktur von den Wurzeln bis zu den Spitzen;
  • Aktivierung des Wachstumsprozesses;
  • Intensive Verstärkung der Haarfollikel;
  • Kopfhaar ist saftig und natürliche Seidigkeit;
  • Verbesserung der Kopfhaut: Heilung für trockene und ölige Seborrhoe, Entzündungen, Schuppen.

Einige Empfehlungen zur Auswahl und Verwendung von Basma-Pulver:

  • Achten Sie darauf, auf das Ablaufdatum zu achtenprodukt Wenn Sie ein abgelaufenes Pulver verwenden, kann es die Struktur Ihres Haares erheblich beschädigen und Ihre Kopfhaut trocknen. Darüber hinaus kann der mit seiner Anwendung erzielte Schatten extrem weit von dem gewünschten entfernt sein;
  • Wenn Sie eine chemische Welle oder Begradigung (die so genannte "Reverse Chemie"), Unterlassen natürlichen Farbstoff. Basma kann nicht an Haaren verwendet werden, die durch Chemie beschädigt werden;
  • Färbung mit reinem Basma kann provozierenAussehen auf Ihren Schlössern ein bestimmter grünlicher Schatten. Um diesen Defekt zu vermeiden, mischen Sie Basma mit Henna. Henna ist ein Verwandter von Basma und ein ebenso natürliches und nützliches Kosmetikprodukt. Es wird Perfektion zu Ihrem letzten Schatten hinzufügen.

Um eine schwarze Farbe mit einer leichten Kaffee-Tönung zu bekommen, verwenden Sie 2 Basma-Pulver pro 1 Henna-Pulver.

Wie richtig mal das Haar mit Basma schwarz malen?

  • Basma in Haarfärbung: Proportionen, Anwendungstechnik, Mischen mit HennaEine Mischung aus Henna und Basma Pulver wird in eine Schüssel (vorzugsweise Holz oder Kunststoff, aber nicht Eisen) platziert;
  • Gießen Sie den Inhalt der Speisen mit steilem kochendem Wasser (Wasser muss mindestens 90 Grad Celsius);
  • Spülen Sie das Wasser allmählich, bringen Sie die Mischung auf die Konsistenz von dicken dicken Sauerrahm;
  • Tragen Sie die Verbindung auf den Kopf, bis sie ihre thermischen Eigenschaften behält. Um in der Zeit zu sein, dies zu tun, raten wir Ihnen, vorläufig alle Haare in Stränge und "Arm"Bürste zum Färben;
  • Vor dem Tönungsverfahren empfiehlt es sich, die Stirn und Ohren mit einer fetten Creme oder Vaseline zu schmieren, um die Absorption des Pigments in die Poren der Haut zu vermeiden;
  • Beginnen Sie, das Haar von den Wurzeln zu färben, glatt zu den Spitzen zu drehen. Es ist wünschenswert in der Richtung von der Krone zur Stirn;
  • Am Ende des Verfahrens, legen Sie eine Cellophan-Tasche auf den Kopf oder eine spezielle Kappe für die Färbung;
  • Die Mischung auf die Locken für 1,5-2 Stunden einweichen, abhängig von der Intensität des gewünschten Schattens. Mit warmem Wasser abspülen.

Haben sich entschieden, in einer brennenden brunette zu adressieren? Mit natürlichen Farbstoffen, werden Sie die geringste Schäden an Ihrem Haar, und sogar machen sie gesünder.

Mach dir keine Sorgen, dass du nicht färben kannstHaare mit Standardfarbe. Dies wird Ihnen zur Verfügung stehen, aber nach ein paar Monaten, wenn das Pflanze Pigment beginnt allmählich brechen auf eigene Faust. Sei schön und fasziniert andere auf seine einzigartige Weise!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt