Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Kinder / Sling Rucksack - für ältere Kinder

Sling-Rucksack - für ältere Kinder

/
/
/
65 Ansichten

Sling-Rucksack - von welchem ​​Alter? Wie kann ich mich anziehen? Was sind die Kriterien für die Auswahl guter Sling-Rucksäcke? Vergleichen Sie den Sling-Rucksack und Känguru. Sling-Rucksack mit eigenen Händen

Sling-Rucksack ist ein bequemes Tragen fürkleine Kinder, ausgestattet mit breiten Riemen, einem stabilen Gürtel und einer Fülle von verschiedenen Bändern. Sein ergonomisches Design zieht die Mutter an, also lasst uns einen genaueren Blick auf die Eigenschaften dieses Modells des Tragens werfen und bestimmen, wer für ihn geeignet ist und wer nicht, und in welchem ​​Alter können Sie das Baby in sie setzen.

In welchem ​​Alter wird der Sling-Rucksack empfohlen?

Sling-Rucksack - für ältere KinderEs kann ab vier Monaten verwendet werden, wenn das Kind schon aufstehen kann und den Kopf bis zu drei Jahren halten kann. Sling-Rucksack ist besser nicht für das Tragen von Neugeborenen zu verwenden.

Hersteller, unter Ausnutzung der fehlenden fälligKontrolle der staatlichen Strukturen über den Markt der Kindergüter, sagen sie, dass sie für ihre Rucksäcke für einige Krümel verwendet werden können, die gerade geboren wurden.

Allerdings ist das bei weitem nicht der Fall. Ein Rucksack von jeder Marke kann nicht früher verwendet werden, als ein Kind vier Monate alt wird, und es ist besser zu warten, bis das Alter von sechs Monaten zu erreichen, wenn das kleine Mädchen versucht, sich hinzusetzen.

Unten sind die Argumente gegen die Verwendung der Schlingen dieses Modells für Neugeborene:

  • Form des Sling-Rucksacks ist für den Körper gerade jetzt großartiggeborenen Krümel. Schlingen, sowie Matratzen und Höschen, die Hersteller versuchen, diese Tatsache zu kompensieren, schädigen die richtige Bildung des Rückgrats und das Muskelkorsett des Kindes. Es gibt Beschränkungen für das Tragen eines Babys im Rucksack - das ist ein Alter des Kindes bis 4-6 Monate, Gewicht bis 7,5 kg, Höhe bis zu 68 cm;
  • Wegen des starken Ziehens der Riemenlinien ist das Baby im Rucksack zu früh, um eine Lendenwirbelsäule zu bilden;
  • Eine feste Klemmung der erwachsenen Formen hyperdisplay der Beine, d.h. eine kleine, die praktisch auf dem Garn sitzt;
  • Der Tragegurt übt starken Druck auf das Becken der Mutter aus, das noch nicht vollständig zusammengezogen ist und sich der Uterus erholt hat. Dieser Faktor kann Unannehmlichkeiten im Unterbauch und das Auftreten von Hämorrhoiden verursachen.

Deshalb ist es besser, andere Arten von Schlinge für das Tragen von Neugeborenen - Schals, May-Slings oder Tragen von Ringen zu wählen, und Rucksäcke sollten für erwachsene Kinder reserviert werden.

Wie kann ich einen Sling-Rucksack anziehen?

Es beginnt mit der Position "Bauch zum Bauch" Dann hat das Kind, in jedem Augenblick seine Mutter vor ihm gesehen, keine Angst vor Straßenlärm oder die Welt um ihn herum. Nur bei der Anordnung eines Kindes in dieser Position, vergessen Sie nicht, den Kragen zu benutzen, um den Kopf zu halten.

Transplantieren Sie Ihr Kind zurück zu Ihnen können, wannDie Krümel wird sechs Monate alt sein. Zu diesem Zeitpunkt ist er nicht so schüchtern, und außerdem wird es angenehm und interessant sein, die Welt um ihn herum zu untersuchen. Und hinter dem Rücken und auf dem Oberschenkel sollte Baby getragen werden, wenn er ein wenig älter wird.

Beim Sitzen des Kindes in einem ergonomischen Baby-Sling-Rucksack, stellen Sie sicher, dass diese Kriterien erfüllt sind:

  • Der Kleine sollte leicht über die Taille hängen;
  • Knie eines noch unbekannten Kindes sollten über die Beute gehoben werden;
  • Die Rückseite des Rucksacks sollte flach und gut gestreckt sein, und der Sitz ohne "blasen"Und Misserfolge;
  • Die Riemen müssen entweder parallel zu den Schultern eines Erwachsenen laufen und von einer Linie gestützt oder hinter seinem Rücken gekreuzt werden;
  • Die Rückseite des Babys im Lendenbereich sollte leicht abgerundet sein.

Wie wählt man einen bequemen Sling-Rucksack?

Bei der Auswahl eines Trages berücksichtigen Sie die folgenden Parameter:

  • Alter, sowie Gewicht und Höhe des Babys;
  • Die Fähigkeit, die Wirbelsäule des Kindes gleichmäßig zu unterstützen.

Es ist auch zu beachten, dass im Vergleich zu anderenSchlinge, der Rucksack hat mehr Gewicht, was bedeutet, dass die Belastung auf die Wirbelsäule und das Muskelkorsett eines Erwachsenen erhöht. Ein weiteres Kriterium ist Saisonalität. Im Sommer, in einem dichten Rucksack, wird das Baby heißer sein, aber für kältere Jahreszeiten, wird ein solcher Transfer die beste Option sein.

Ein gutes Rucksackmodell hat folgende Kriterien:

  • Sling-Rucksack - für ältere KinderEr hat einen harten Gürtel, um die Taille eines erwachsenen und breiten Riemens zu stützen, die nicht von den Schultern schneiden. Diese Parameter garantieren eine gleichmäßige Verteilung der Belastung für den Erwachsenen;
  • Rucksack für das Baby sollte breit sein und eine weiche Textur haben, die eine korrekte physiologische Entwicklung sicherstellt;
  • Vorhandensein einer Kapuze. Es ist notwendig, den Kopf eines Kleinen während des Schlafes zu reparieren, wenn er einen Spaziergang macht und auch als Schutz gegen ungünstige Wetterbedingungen dient.

Was ist besser - ein Rucksack oder eine Schlinge?

Viele ergonomische Schlinge ähnelt einer anderen Art von Tragen - ein Känguru. Aber in der Tat gibt es grundlegende Unterschiede zwischen diesen beiden Arten.

Anlässlich des Kängurus einige Ärzte und überhauptargumentieren, dass seine Verwendung, wenn nicht geregelt, schädigt die körperliche Gesundheit des Kindes und führt zu Unannehmlichkeiten für den Erwachsenen. Sie können dies vermeiden, müssen Sie nur richtig anpassen die Riemen und stellen Sie sicher, dass das Baby ist eng an den Körper eines Erwachsenen gedrückt.

Das Design des gleichen Sling-Rucksacks ermöglicht es Ihnen, Platz zu setzenin einem kleinen in der richtigen physiologischen Position, auch wenn es in ihm ist hockte. Mit Hilfe von unelastischem Gewebe, das den Körper des Kindes fest umgibt, verteilt die Schlinge gleichmäßig die Belastung der Muskeln und das unzerbrechliche Korsett des Babys, einschließlich der Wirbelsäule.

Aber da liegt zwischen einem Sling-Rucksack und einem Känguru,dass sie verwandt sind Beide tragen Modelle erlauben Ihnen, die erwachsenen Hände frei zu lassen, wenn Sie mit dem Baby gehen, und das Kleine, das innen ist, ist ständig in taktigem Kontakt mit der Mutter, die für seine Entwicklung wichtig ist.

Sling-Rucksack: Wir nähen uns

Das Nähen dieses Modells der Schlinge ist schwieriger als die Mai-Schlingen,oder Variante mit Ringen. Um einen Rucksack mit eigenen Händen zu nähen, benötigen Sie zusätzlich zum Grundgewebe schnelle Stapel - halbautomatische Befestigungselemente, mit denen Sie die Stoffelemente miteinander verbinden können.

Ein weiterer Schaumgummi - zum Füllen der Rückenlehne und Kopfstütze. Isolon oder ein Stück Touristenteppich, der in den Gürtel eingelegt wird, um ihm zusätzliche Steifigkeit zu verleihen. Es werden auch Schlingen benötigt, so dass die Länge der Gurte leicht angepasst werden kann und der Kamm so weit wie möglich an den Körper des Erwachseners gedrückt werden kann.

Unten ist die Menge an Material pro Kind für ein Jahr und eine Hälfte:

  • Das Hauptgewebe - Plashevka, dichtes Baumwollgewebe, Jeans, Schnittlänge von 2 Metern;
  • Baumwollstoff auf dem Futter - 1 Meter;
  • Schlingen 4-4,5 cm breit - 4-5 Meter;
  • Fasteks - 3 Stück, bis zu 4,5 cm breit;
  • Zentimeter Isolon, eine Fläche von 70 cm x 22 cm;
  • Foam - 2 Stück, eine Fläche von 7,5 cm x 50 cm.

Sling-Rucksack besteht aus drei Teilen - Gürtel, Rücken und Riemen:

  • Sling-Rucksack - für ältere KinderZuerst werden Riemen ausgeschnitten. Sie sind auf der falschen Seite genäht, dann sind sie mit Schaumgummi gefüllt und Schlingen sind in ihnen eingefügt;
  • Die Taille ist aus dem Hauptstoff und Isolon genäht. Auch im Inneren sind Steckverbindungen und Schlingen eingefügt;
  • Der Rücken ist nicht tselnokroenaya, und ist aus geschnittendrei Details. Wenn der Rucksack für den Winter genäht wird, wird er zusätzlich mit Sündenpon gefüllt. Auch in den Rückstichstichen muss der Nähfuß mehr berücksichtigt werden;
  • Wenn die Rückenlehne dafür bereit ist, markiere ich die Riemen in schwarz und versuche es selbst weiter. Wenn alles passt, werden die Gurte an die Schreibmaschine gehängt, und die letztere wird am Gürtel genäht.

Abschließend möchte ich sagen, dass es keine schlechten undgute Sling-Rucksäcke. Wenn es irgendwelche Probleme gibt, bedeutet das, dass Sie entweder eine Schlinge nicht nach Alter benutzen oder das Kind darin verlegt haben. Wenn Sie jedoch die Kriterien für die richtige Landung verwenden, werden Sie diese Aufgabe erfolgreich meistern!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt